VERANSTALTUNGEN 2024

Workshops, Webinare, Mitmachaktionen, Vorträge, u.a. - von DAUCUM

"WIR GEBEN UNSER WISSEN WEITER"

28. April: 11-16 Uhr

Mitmachaktion  „Alte Salatsorten im Hausgarten“

(im Rahmen der Ausstellung „RE:GENERATION“ der Stiftung Preussische Schlösser und Gärten) 

 

Was heißt eigentlich „alt“ und wieso ist es ein Weg der Klimaanpassung Saatgut von Salaten selbst zu ernten? Lernen Sie mit uns alte Salatsorten kennen, wie man Saatgut reinigt und Salatpflanzen pikiert.

Ort: Wiese am Teehaus, Ökonomieweg Park Sanssouci, Potsdam

 

 

Weitere Informationen & Anmeldung …


8. Mai: 9-15 Uhr

Biodiversitätsfördernde Gestaltung von Freiflächen

Im Rahmen einer Seminarreihe der Baufachfrau e.V. stellen wir in Kooperation mit der Wildstaudengärtnerei Wildblüten attraktive Wildstauden vor, zeigen weshalb Standortanpassung auch Klimaanpassung bedeutet, lernen in einem Mix aus Theorie und Praxis Planungsgrundlagen, die Verwendung von Material und Substraten und Spots im Naturgarten kennen und üben u.a. das Pikieren von Wildpflanzen.

 

Ort: Gärtnerei Wildblüten, Neuenhagen

 

 

Weitere Informationen & Anmeldung… 


21. Mai: 9-16 Uhr

Regionaltag „Öffentliches Grün“

In dem vom Naturgarten e.V. und DAUCUM organisierten Praxisseminar erfahren Sie, wie Sie heimische Blumenwiesen und Wildblumensäume planen, anlegen und pflegen. Es werden bewährte Alternativen zu nichtheimischen einjährigen Blühmischungen und Flächen vor Ort vorgestellt und erklärt, wie Neuanlage oder Umwandlung am besten funktioniert.

Zielgruppe: Mitarbeitende von Kommunen, Bauhöfen und Gartenämtern, Planer*innen, Galabauer, Landschaftsarchitekten*innen

 

Ort: Mühlebecker Land

 

 

Weitere Informationen & Anmeldung …


24. Mai: 10-15 Uhr

„Hidden Champions“ – Vorteile von Wildpflanzen in der Garten- und Freiflächengestaltung

 

Bei diesem Seminar stellen wir attraktive Wildstauden vor, zeigen weshalb Standortanpassung auch Klimaanpassung bedeutet. In einem Mix aus Theorie und Praxis planen wir Wildstaudenbeete, lernen wie diese angelegt & gepflegt werden und besuchen den Betrieb „Wildsamen-Insel“ in Temmen, der Wildpflanzen-Saatgut vermehrt.

Seminarbeitrag: 57,- (exkl. Catering – um die eigene Stulle wird gebeten)

 

Ort: VERN e.V., Seminarhaus Greiffenberg, Burgstr. 20

 

 

Anmeldung bis 15. 5. 2024 unter info@daucum.de


20. Juni: 10-13:00

Wiesenmahd -Technikvorführung im Park Sanssouci

Immer mehr Kommunen mähen im Juni das erste Mal. Zusammen mit dem Landschaftspflegeverein Döberitzer Galloways zeigen wir Ihnen wie biodiversitätsfördernde Mahd aussieht und welche Technik hierzu benötigt wird.

 

Ort: Treffpunkt Eingang Schloss Charlottenhof, Park Sanssouci

 

Anmeldung bis 15. 5. 2024 unter info@daucum.de

(Unkostenbeitrag von 10,-)


13. Juli: 14-16:00

Wintergemüse anbauen– jetzt ist die richtige Zeit!

(im Rahmen der Ausstellung „RE:GENERATION“ der Stiftung Preussische Schlösser und Gärten) 

 

 

 

Auf trocken-heiße Sommer folgen oftmals milde Winter mit guten Niederschlägen. Optimal, um Wintergemüse anzubauen. Bei dem Workshop schauen wir uns frostharte Sorten von Endivien, Kohl und Salaten an, pikieren sie und erfahren wie Rote Bete, Pastinake und Haferwurzel frostsicher im Beet überwintern.

 

Ort: Wiese am Teehaus, Ökonomieweg Park Sanssouci, Potsdam

 

Weitere Informationen & Anmeldung …


29. August: 14-16:30

Alte Sorten & Saatgutgewinnung bei Tomaten

(im Rahmen der Ausstellung „RE:GENERATION“ der Stiftung Preussische Schlösser und Gärten) 

 

Was sind „alte“ Tomatensorten? Sind sie klimaangepasst? Worauf muss man bei der Saatgutgewinnung bei Tomaten achten? Lernen Sie selbst Saatgut Ihrer Lieblingstomate zu ernten und verkosten Sie mit uns alte Sorten. 

 

Ort: Wiese am Teehaus, Ökonomieweg Park Sanssouci, Potsdam

 

Weitere Informationen & Anmeldung …


11. September: 10-15:00

Wildstauden in der Garten- und Freiflächengestaltung

- ein Praxisseminar für Landschaftsarchitekten

n Kooperation mit der Wildstaudengärtnerei Wildblüten stellen wir attraktive Wildstauden vor, zeigen weshalb Standortanpassung auch Klimaanpassung bedeutet. In einem Mix aus Theorie und Praxis lernen wir Planungsgrundlagen, Materialverwendung (Substrate usw.) und Spots im Naturgarten kennen.

 

Seminarbeitrag: 130- (inkl. kleiner Imbiss und Getränke) 

 

Ort: Wildstaudengärtnerei Wildblüten, Neuenhagen

  

Anmeldung bis 30.08. unter info@daucum.de


... und ab Oktober startet unser SPOTLIGHT-LUNCH über den Winter!

Dienstags von 13 - 13:30 stellen wir Euch in einer kleinen Webinarreihe Spots der naturnahen Freifläche vor.

AUFTAKT 15.10.