KLIMAANGEPASSTES & NATURNAHES GÄRTNERN

Nach den irrwitzingen Hitzesommern der letzten Jahre stellt sich die Frage, wie gärtnern, sei es im Naturgarten oder im Nutzgarten sinnvoll und nach wie vor mit Erfolg gelingen kann. Gerade im Nutzpflanzenanbau gibt es Methoden und Ansätze, oft dem Ökolandbau entnommen, die auch im privaten Klein- oder Gemeinschaftsgarten sinnvoll sind. Im Hausgarten oder der kommunalen Freifläche sind wir überzeugt, dass Wildpflanzen die richtige Wahl sind, da sie auf Grund ihrer genetischen Breite anpassungsfähiger sind, als herkömmliche Schmuckstauden und sich nicht selbsterneuern.

 

 

DAUCUM entwickelt gerne auch mit Ihnen zusammen Bildungsangebote, egal ob für Landschaftsarchitekten, GaLaBauer, oder Hobbygärtner jeder Couleur.


UNSERE ANGEBOTE

Naturgarten

  • Fachvorträge für Landschaftsarchitekten und GaLabauer zu den Themen "Verwendung von Wildpflanzen", "Tiere pflanzen - Wildpflanzen und ihre Insekten"
  • 1-2-tägige Fortbildungen für Landschaftsarchitekten und Galabauer mit den Themen "naturnaher Garten-Landschaftsbau - Prinzipien und Grundlagen" 
  • Geführte Exkursionen zu Freiflächen mit Wildblumenansaaten

Nutzgarten

  • Vorträge und Fortbildungen für Privat- und Kleingärtner "Klimaangepasstes Gärtnern im Nutzgarten - Tipps und Tricks"
  • Workshops zum klimaangepassten Gärtnern mit praktischen Beispielen und Übungen zum richtigen Kompostieren, Mulchen und Sortenwahl